1. SELC Career College bietet Orientierung und relevante Unterstützung für Studierende mit Co-op Platzierungen in British Columbia als Teil ihres Studiums im Co-op Semester, die mit akademischen Semester abwechseln.
  2. SELC Career College stellt sicher, dass Co-op-Placements bieten eine Möglichkeit für die Schüler, die Fähigkeiten im gesamten Abschluss eines Programms der Studie gelernt zu verbessern.
  3. SELC Career College wird dafür sorgen, dass Co-op Platzierungen für ihre Schüler mit den Arbeitgebern sind, die auf die Einführung Studenten begangen werden im Bereich der Studie zu arbeiten.
  4. SELC Career College arbeitet mit Co-op Platzierung Gastgeber des Schülers Leistung während einer Co-op-Platzierung zu bewerten.
Pornpun Co-opDiogo Co-op
Verfahren
  1. Coop-Praktika werden durch Vernetzung und direkten Kontakt zwischen Schulpersonal, Vermittlungsagentur und den Studierenden selbst gesucht.
  2. Wenn ein möglicher Coop-Ausbildungsstandort ermittelt wird, kontaktiert der Schulbesitzer oder der Co-op-Praktikumsverantwortliche den vorgeschlagenen Standort, um das Engagement des Ausbildungsort-Gastgebers zu bewerten, um das Lernen der Schüler zu verbessern. Der Schulbesitzer oder der Beauftragte für die Koop-Unterbringung erläutert die Erwartungen der Schule in Bezug auf die gemeinsame Bewertung der Schülerleistung (SELC Career College Co-op Site Inspection Form).
  3. Findet die Schulung Host zugelassen ist Co-op-Platzierung Studenten zu akzeptieren, den Namen und die Kontaktinformationen des Host-Systems werden auf der Schule Roster von Co-op-Platzierung Websites eingetragen.
  4. Wenn ein Schüler für ein Koop-Praktikum bereit ist, kontaktiert der Schulbesitzer oder der Co-Op-Praktikumsleiter den Schulungsleiter, um einen möglichen Praktikums- und Ausbildungsplan zu besprechen. Die Vermittlungsagentur vermittelt die Interviews, sofern es sich nicht um eine Selbstvermittlung handelt.
  5. Wenn der Student das Interview erfolgreich absolviert hat, ist der Co-op-Praktikumsbeauftragte dafür verantwortlich, das Formular für den Studentenkoop-Praktikumsvertrag und das Formular für den Koop-Praktikumsplatz und den Ausbildungsplan zu erstellen. Der Koop-Beauftragte trifft sich mit dem Studenten, um diese Dokumente zu unterzeichnen. Kopien der Dokumente werden in der Akte des Schülers abgelegt, und der Schüler erhält die Originaldokumente, die er an den Ausbildungsort-Host liefern kann. Der Coop-Platzierungsbeauftragte informiert den Ausbilder des Studenten über die Platzierungstermine.
  6. Der Coop-Platzierungsbeauftragte notiert die Platzierungsdaten und plant einen Kontaktplan, der durch Telefonanrufe an den Schulungsleiter mit mindestens einem Standortbesuch innerhalb des Zeitraums der Platzierung erfolgen sollte. Wenn der Student jedoch außerhalb von Vancouver ein Koop-Praktikum erhält, werden Telefongespräche als akzeptable Form der Bewertung angesehen.
  7. Am Ende des Koop-Praktikums trifft sich der Coop-Praktikumsbeauftragte mit dem Schulungsleiter, um eine Bewertung der Leistung des Schülers während des gesamten Koop-Praktikums durchzuführen (SELC Career College Coop-Praktikumsbewertungs-Evaluierungsformular). Telefonkonferenzen können ebenfalls als akzeptabel betrachtet werden. Das Assessment soll die Leistung des Schülers am Arbeitsort der erworbenen Fähigkeiten während des Studiums umfassen. Die vollständige Beurteilung wird vom Co-op-Placement-Beauftragten und dem Schulungsleiter des Trainings unterzeichnet. Eine Kopie der Bewertung wird an den Schulungsleiter übermittelt. Die ursprüngliche Beurteilung wird in der Schülerakte abgelegt.
  8. Nach Beendigung der Co-op-Platzierung der Schüler die SELC Career College Co-op Schüler Feedback Bewertungsformular ausfüllen. Das Formular wird von dem Schüler und dem Co-op Placement Beauftragten unterzeichnet. Original befindet sich in der Studenten-Datei abgelegt und die Kopie wird dem Schüler gegeben.
Kwanthida 2Co-op
Verantwortung der Schüler
  • Die Schüler müssen sicherstellen, dass sie das College mit genauen und aktualisierten Kontaktinformationen zur Verfügung stellen, die eine Telefonnummer, die aktuelle Adresse und E-Mail enthält.
  • Die Schüler müssen die Bedingungen und Konditionen der Vermittlungsagenturen Antragsformular folgen.
  • Studenten zu einem vorgeschlagenen Interview innerhalb 24 Stunden nach Mitteilung einer Gelegenheit reagieren muss.
  • Die Co-op Placement Beauftragte muss mindestens 24 Stunden im Voraus mitgeteilt werden, wenn eine Änderung in der Zeit oder Tag muss ein Interview gemacht werden.
Ovidit bei Greenbrier HotelLudmila Vlasova
  • Studierende, die nicht für ein Interview mit einem potenziellen Arbeitgeber ohne Benachrichtigung zu zeigen, wird entlassen.
  • Die Schüler müssen in geeigneter Weise für das Gespräch vorbereitet werden; Dazu gehören sowohl geeignete Kleidung und Forschung auf den Arbeitgeber und Position durchgeführt zu haben, die sie für die Befragung sind.
  • Die Schüler müssen, dass die Informationen, sicherzustellen, dass sie an die Hochschule schaffen und zu den potenziellen Arbeitgeber wahrheitsgetreu und richtig; die Hochschule ist für die Folgen wie Arbeitsplatzverlust nicht verantwortlich, wenn der Student an einer Anwendung oder einem Arbeitgeber belogen hat.
  • Die Schüler müssen schriftlich bestätigen, dass sie eine bestimmte Co-op Ausbildung Praktikum akzeptieren; jedoch wird auch eine mündliche Vereinbarung verbindlich angesehen werden. Diese Annahme muss innerhalb 24 Stunden Co-op-Platzierung empfangen werden gemacht.
  • Die Schüler müssen den Vertrag ehren, dass sie mit dem Arbeitgeber zu unterzeichnen und muss den Vertragsdaten vervollständigen, wie sie vereinbart wurden.
Yoojin Co-opEkaterina Co-op
Job & Karriere

Die Karrierechancen für Lebensmittel und Getränke-Management Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:

Bankett-Server, Cocktail Server, Lebensmittel und Getränke Server, Zimmerservice Server, Barkeeper, Café Barista, Esszimmer Supervisors, Greeter, Hospitality-Koordinator, Host / Hostess, Hotel Manager Hotel Betreuer, Lebensmittel und Getränke-Manager, Lebensmittel und Getränke Assistant Manager, Lebensmittel und Getränke-Controller.

Die Karrierechancen für Hospitality Management 6 Monate - (Co-op) Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:

Bankett-Server, Cocktail Server, Lebensmittel und Getränke Server, Zimmerservice Server, Barkeeper, Café Barista, Speisezimmer Supervisors, Greeter, Host / Hostess, Glocke Hop, Hotel-Rezeption, Portier, Rezeption Agenten, Housekeeping Reiniger, Gebäudeunterhalt, Wartung Betreuer Fahrschein-Agent, Reservierung Agent, Reise Clerk, Tour Guide, Kreuzfahrtschiff Personal.

Jan Co-opLukas Pupík r

Die Karrierechancen für Hospitality Management 1 Jahr- (Co-op) Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:
Bankettserver, Cocktail-Server, Server für Speisen und Getränke, Zimmerservice-Server, Barkeeper, Café Barista, Speisesaal-Supervisor, Greeter, Host / Host, Bell-Hop, Hotelrezeptionist, Concierge-Service, Rezeption, Reinigungsservice für Zimmer, Reinigungsservice für Gebäude, Gebäudemanagement Agent, Reservierungsagent, Reiseleitung, Reiseleiter, Personal des Kreuzfahrtschiffs, Supervisor im Speisesaal, Schichtleiter, Koordinator für Gastfreundschaft, Catering-Koordinator und Hotel / Motel Assistant Manager.

Die Karrierechancen für Hospitality Management 2 Jahr- (Co-op) Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:

Bankett-Server, Cocktail-Server, Speisen- und Getränkeserver, Zimmerservice, Barkeeper, Café Barista, Speisesaalaufseher, Greeter, Gastgeber, Bell Hop, Hospitality Coordinator, Hoteldirektor, Hoteldirektor, Supervisor, Hotelrezeption, Concierge, Empfangspersonal, Housekeeping Cleaner, Gebäudeunterhalt, Instandhaltungs-Supervisor, Transport-Ticket-Agent, Reservierungsagent, Reisebüro, Reiseleiter, Kreuzfahrtschiffpersonal

Giovanna Co-opKihyun Ahn Co-op

Die Karrierechancen für Business-Foundations 100 (Zertifikat) Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Pollster / Marktforschung; Einzelhandel Assistent; Verkäufer; Administration Assistant oder im Empfangsbereich; Data Entry Clerks; Verkauf / Assistent Kennzeichnung; Call-Center-Vertreter; Sachbearbeiter / Assistants; Human Resources Assistenten; Ereignis-Personal

Die Karrierechancen für Business-Foundations 200 (Zertifikat) Programm umfassen, aber nicht beschränkt auf:

Schichtleiter; Manager-Auszubildende; Konto Vertreter; Büro Supervisors; Assistent Manager; Verwaltung Supervisors; Event-Planer / Koordinator; Assistent Sales Manager

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden